Votum einbauen

Der Einbau des Votums ist sehr leicht. Er kann auf 2 Varianten eingebaut werden.

 

1. als eigene Seite (Frame-Variante)

Einfach als eigene Seite oder als eigenes Frame, durch Aufruf der Datei: "B4YVotum1/index.php" (Frame-Variante)

Dazu muss in der Konfigurationsdatei "includes/config.inc.php" folgende Variable auf 0 gesetzt werden:

$b4yv_include = "0";

 

2. in eine PHP-Seite einfügen (Include-Variante)

hier muss die oben angeführte Variable auf 1 gesetzt werden:

$b4yv_include = "1";

Danach schreibe diesen Code in Dein PHP-Script, wo das Votum bzw. die Wertung stehen soll:

<?php
  include("B4YVotum1/index.php");
?>

Und dann muss noch in den HEAD-Bereich deiner Seite folgendes:

<link rel="stylesheet" href="/B4YVotum1/templates/%%TEMPLATENAME%%/style.css" type="text/css" />
<script language="JavaScript" src="/B4YVotum1/templates/%%TEMPLATENAME%%/functions.js" type="text/javascript"></script>
Stringteil: %%TEMPLATENAME%% mit dem Namen des verwendeten Templates ersetzen!

Das war es auch schon.


 

Mehrfacheinbau

Wenn du mehrere Artikel auf einer Seite (oder auch auf unteschiedlichen Seiten) bewerten möchtest, dann schreibe den Einbindungscode auf diese Art:

<?php
  $b4yv_id = "1"; // Nummer des Votumseintrags deffinieren (jedes Produkt hat eine EIGENE Nummer!)
  $b4yv_titel = "Wie gefällt dir meine Homepage?"; // Name bzw. Bezeichnung was bewertet soll
  include("B4YVotum1/index.php");

  $b4yv_id = "2";
  $b4yv_titel = "farbliche Gestaltung";
  include("B4YVotum1/index.php");
?>
In der Konfigurationsdatei "includes/config.inc.php" MÜSSEN dann die beiden Zeilen 34 und 35 auskommentiert (also 2 Slashs vor jeder der beiden Zeilen) oder gelöscht werden.

So sollen die beiden Zeilen bei einer Auskommentierung aussehen:

// $b4yv_id = "1"; // Nummer des Votumseintrags deffinieren (kann entweder fix oder dynamisch mit einer übergebenen Variablen erfolgen)
// $b4yv_titel = "Wie gefällt dir meine Homepage?"; // Bezeichnung des Produktes für das gevotet werden soll (kann auch entweder fix oder dynamisch mit einer übergebenen Variablen erfolgen)
  • Montag, 18 Juli 2011

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.