Der kostenlose Besucherzähler für die eigene Homepage

Written by Günther Hörandl on 01 Juli 2011

Der kostenlose Besucherzähler für die eigene Homepage

Dieser auf PHP basierender Besucherzähler ist einfach zu installieren und hat neben einer IP-Sperre und eine grafische Statistikanzeige noch viele weitere gute Funktionen.

In dem Passwort-geschützten Administrationsbereich hat man viele Konfigurationsmöglichkeiten um die Funktionen und die grafische Anzeige an die eigenen Homepage anzupassen.

 

Warum den B4YCounter nutzen?

Um die Zugriffe der Besucher auf der eignen Homepage zu erfassen musst Du nicht immer gleich auf die große Analysetool Google Analystics zurückgreifen. Wenn Du nicht gerade ein SEO Experte bist, kannst Du mit den vielen sowieso nicht viel anfangen. Mit einem kleinen und schlanken PHP Script, wie dem B4YCounter der genauso kostenlos ist, können die Zahlen der Besucher natürlich auch gut erfasst und sogar gleich direkt auf der Homepage angezeigt werden.

einfach, schnell, kostenlos und unabhängig

 

Vorteile vs. Nachteile

Hier werden die Vor- und Nachteile des B4YCounters gegenüber Google Analystics aufgelistet:

Vorteile

  • keine Datenspionage (Google sammelt Daten)
  • unabhängig (alle Daten des B4YCounters liegen auf deinem Server)
  • klein, schnell, wenig Datentraspher
  • Anzeige der Besucherzahlen direkt auf der Homepage
  • Echtzeitdaten. Googel Analystics aktualiesiert die Daten nur ein mal pro Tag

Nachteile

  • PHP fähiger Webserver mit mindestens einer MySQL Datenbank nötig

 

Funktionen

Es werden auf Wunsch folgende Daten angezeigt:

  • Besucher gestern
  • Besucher heute
  • Besucher gerade online
  • Maximalanzahl an Besuchern, die irgendwann gleichzeitig online waren
  • Besucherrekord an einem Tag
  • Besucheranzahl gesamt
  • Seitenaufrufe gestern
  • Seitenaufrufe heute
  • Seitenaufrufe gesamt

Durch Klick auf den Statistiklink wird eine neue Seite geöffnet. Hier werden folgende Daten angezeigt:

  • Jahres-Statistik (grafische Darstellung der Besucher je Monat)
  • Monats-Statistik (grafische Darstellung der Besucher je Tag)
  • Tages-Statistik (Details der Besucher mit folgenden Daten: laufende Nr., IP-Adresse, Zeit und Datum des Besuchs, Host, Client und Referer)

Designanpassung durch eigene Administrationsseite

  • WAS alles soll gesehen werden?
  • WIE soll alles aussehen (Farben)?
  • Counterstände können manipuliert werden (Anfangswerte)
  • Sofortige Vorschau der Counteransicht
  • Datenbank kann bereinigt werden (um Speicherplatz zu sparen)

 

Voraussetzungen

  • Apache Web Server
  • MySQL - Datenbank
  • genügend freier Webspeicher (mind.500kB)