Witze für WordPress

Written by Günther Hörandl on Freitag, 23 März 2012. Posted in WordPress

Funny4You - WordPress Shortcode Plugin

Ein neues Plugin ist fertig! Nun können auch Witze aus der Funny4You Datenbank in das Blogsystem WordPress einfach integriert werden. Dazu habe ich ein kleines Shortcode Plugin entwickelt, mit dem der Einbau Kinderleicht ist.

Mittlerweile befinden sich über 1400 Witze in der Datenbank und täglich werden es mehr. Jeden Tag wird ein neuer "Witz des Tages" generiert und hält sich für den Einbau in externen Webseiten bereit.

Wie der sogenannte "Shortcode" aussieht und welche zusätzliche Parameter möglich sind werde ich im hier erklären.


Allgemeines über Funny4You

Funny4You wurde speziell für Webmaster und Homepagebastler gemacht. Mit der speziell dafür entwickelten Schnittstelle können Witze auf jede x-beliebige Homepage geschaltet werden. Entweder mit einem PHP-Code Schnipsel oder mit einem JavaScript Code.

Weitere Informationen sowie die Einbaucodes gibt es auf der Entwicklerseite Funny4You.

Für das preisgekrönte CMS Joomla! wurde schon vor Monaten ein eigenes Content Plugin veröffentlicht. Genaue Infos sowie den Download gibt es hier: Witze für Joomla!.

Jetzt war es an der Zeit auch für WordPress eine Schnittstelle in Form eines Shortcode-Plugins zu erschaffen.


Installation

Das Plugin wird wie jedes andere WordPress Plugin installiert.
Ich möchte daher hier nicht näher darauf eingehen. Sollte trotzdem Probleme auftreten oder Unwissenheit herrschen, dann möchte ich auf eine externe Homepage verweisen, wo eine allgemeine Beschreibung dazu geschrieben wurde: "Drei Wege zu einem neuen Plugin".

Das Plugin selbst kann hier downgeloaden werden: funny4you_wp.zip


Der Einbau

Der Shortcode kann entweder in einen Artikel oder in eine Seite eingebaut werden.

"Witz des Tages"

Mit folgendem Code wird der "Witz des Tages" eingebaut:

[funny4you]

Das ist alles. Wenn das Plugin installiert und aktiviert (!) ist, erscheint nun an dieser Stelle der "Witz des Tages".

Zufallswitz

Der Shortcode für einen Zufallswitz schaut ähnlich aus:

[funny4you do="zufall"]

Wie schon zu vermuten, wird dieser Shortcode mit einem Zufallswitz ersetzt.


Ausgabecode und Designanpassung

Der Ausgabecode wird in einem eingebettetem div geliefert, der der class="funny4you" zugewiesen ist. Und der Link am Ende des Witzes kann ebenfalls mit einer CSS Eigenschaft class="witzlink" angepasst werden.

Der Ausgabe-Quellcode schaut folgendermaßen aus:

<div class="funny4you">
%%WITZ%%
<br />
<span class="witzlink">
<a href="http://www.funny4you.at" title="die Witze Datenbank speziell für Webmaster">... mehr Witze gibt es auf Funny4You</a>
</span>
</div>


Demo

Ich habe eine eigene WordPress Installation gemacht um die Funktionalität zu testen und um sie als Demonstration zu zeigen. Dazu habe ich WordPress in der Version 3.3.1 mit dem Standardtemplate installiert, das Plugin installiert und eine Seite mit dem "Witz des Tages" und einem Zufallswitz erstellt.

Demoseite: "Funny4You - WordPress Shortcode Plugin"


WordPress.org Plugin Directory

Das Plugin ist jetzt auch im offizellen Plugin-Verzeichis auf wordpress.org gelistet.

Plugin Directory: "Funny4You im WordPress Directory"



Social Bookmarks

About the Author

Günther Höandl

Günther Hörandl

Ich wohne seit 2002 in Großweikersdorf (Niederösterreich) und bin verheiratet mit Birgit Hörandl, habe einen neunjährigen Sohn mit dem Namen Fabian und eine dreijährige Tochter namens Alina.

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.